Tag 03

Ziemliche Bauchkrämpfe ständig bzw. immer so gegen Mittag…. ob das an den Orangen oder Bananen liegt? Total komisch, echt 😦 Hatte damit vorher eigentlich nie Probleme.
Ansonsten fühle ich mich nach wie vor leicht panisch weil ich einfach so megaviel zu tun habe und das Gefühl habe, mit überhaupt nichts weiterzukommen. Zudem bin ich so müde, dass ich mich am liebsten erstmal schlafen legen würde, aber ich muss heute noch so viel erledigen :(((
naja, ich meld mich wieder wenn die Motivation mal wieder etwas höher ist und hoffe, dass die doofen Unterleibsschmerzen bald nachlassen.

Werbeanzeigen

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. crazyjessi
    Jan 13, 2012 @ 20:42:22

    Hey Steffi!

    Ich find’s super interessant, wie du deine Vegan-Tage meisterst!
    Aber mit Bauch-/Unterleibsschmerzen ist das sicherlich nicht grad angenehm. 😦
    Ich hoff, die Schmerzen sind wieder weg?!

    Wünsch dir ein tolles, chilliges Wochenende!!

    Viiiiiieeeeele liebe Grüße, Jessi

    Antworten

  2. Stef
    Jan 15, 2012 @ 13:25:12

    Jaaa es ist alles weg und es geht mir einfach von Tag zu Tag besser 🙂
    Liebe Grüße und dir auch ein schönes Wochenende 🙂

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: